Der Camino Santiago

Unterwegs durch Spanien an’s Ende der Welt.

Buen Camino!

Hallo! Nicht erst seit Martin Sheen’s „Dein Weg“ und Hape Kerkeling’s „Ich bin dann mal weg“ ist der Camino Santiago einer der beliebtesten Weitwanderwege der Welt. Auf dieser Seite findest Du, neben den Posts von meinem 2017 Camino Francés, auch einige andere Artikel, die Dich interessieren könnten. Ich bin auch via eMail recht gut zu erreichen, wenn es doch noch Fragen gibt.

Posts

Seiten

Woanders

  • Bilder sind auf Flickr. Sobald ich das Album erstellt habe, wird der Link hier aktiv: Compostela.

Links

Bücher und Anderes

Spanien: Jakobsweg Camino Francés (Der Weg ist das Ziel)

Für 2017 aktualisiertes Buch der Outdoor Reihe. Besonders zu empfehlen, wenn extra Informationen (sehr gut aufgemacht) und flexible Etappen erwünscht sind. Der Autor ist etwas „pure pilgrim“ orientiert und erwähnt z.B. Hostels nicht, wenn sie mehr als 15 Euros kosten, aber das kann man auch vor Ort zusammen bekommen. Auf Amazon bestellen

Spanischer Jakobsweg: Von den Pyrenäen bis Santiago de Compostela. 42 Etappen mit GPS-Tracks.

Bessere Karten und GPS Dateien als das Outdoor Buch, weniger „pure pilgrim“, aber sehr auf Daten und weniger auf Lesbarkeit abziehlend. Sehr gutes Buch, wenn man bei jeder Etappe schnell und sicher wissen will, wie man weiter kommt, und wo man unterkommt. Legt die Etappen sehr akribisch und weniger flexibel aus. Auf Amazon bestellen

Pilgern auf den Jakobswegen (Basiswissen für draußen)

Für Einsteiger sehr interessantes Buch. Man muß nicht „Pilgern“ um es zu genießen und brauchbar zu finden, die religiösen Teile halten sich in Grenzen. Packlisten und Planungstipps. Auf Amazon bestellen