Dieksee, Malente

Eine Woche Weiterbildung am Dieksee in Malente. Malente ist ein sterbender ehemaliger Kurort in Ostholstein, wenige Minuten vom Meer und etwa eine Stunde nördlich von Hamburg in Richtung Ostsee.

Zwischen einem relative schlecht besuchten und bearbeitetem Kurpark und einigen dutzend Kliniken und Dialyse-Ambulanzen liegt eine kurze Hauptstraße und die Promenade, Malente’s andere Attraktion (“Quelle der gebrochenen Herzen” nicht mitgerechnet).

Alles in Allem eine tolle Woche, tolle Menschen (größtenteils), und viel gelernt. Morgen trabe ich, eine Urkunde mehr in meiner Tasche, erst nach Fehmarn für die Nacht und dann nach Hause um 12 Stunden später gen Konstanz für eine Wanderung über den Jakobsweg nach Rapperswil-Jona zu ziehen.

Alle Bilder mit dem iPhone X.

5 Comments

  1. Silke 🏄🏽 ✈️ liked this Article on twitter.com.

  2. Michael Perry liked this Article on facebook.com.

  3. HerrWalther liked this Article on twitter.com.

  4. Anja Schulz liked this Article on twitter.com.

Leave a Reply