Die Kunst des “guten Nein”

Die Kunst des “guten Nein”

Jeder muß, manche öfter, manche seltener, «Nein» sagen. Manche sollten es sogar häufiger tun. Was man nie tun sollte, denke ich, ist “Nein” sagen und (weil man die Person sowieso nicht mag, oder weil man keine Lust hat) das dann einfach so auf sich beruhen...

Ja, lieber Hans Söllner…

Ja, lieber Hans Söllner…

Aber Deine Argumentation braucht diese Fakten gar nicht, weil sie nämlich vollständig in das Gesicht der Musik mit der ich aufgewachsen bin, Deinen Liedern, fliegt. Du sprichst von Individualentscheidungen, redest dann aber von Selbstsucht.

Was Homöopathen zu Wissen Glauben

Was Homöopathen zu Wissen Glauben

Man kann fast nicht mehr zu einem neuen Arzt oder in die Apotheke gehen, ohne damit zugeschlagen zu werden: Homöopathie ist überall. Sie wird im Fernsehen beworben, besprochen, und für toll erklärt, von studierten Pharmakologen verkauft, anscheinend anderweitig...

Über Zombies und Hirne reden

Über Zombies und Hirne reden

Deutsche BarCamps sind eine wilde Ansammlung von Themen. Vor wenigen Wochen durfte ich Prof. Dr. Antje Krause, Professorin für Bioinformatik, bei zwei Vorträgen über Genetik zuhören. Wenig später ging’s dann über tote Ratten, dann über Steampunk, und irgendwann...